Badestelle Woltersdorf Kalksee

Der See ist der Star - so oder ähnlich könnte man den Badeausflug an den schönen Kalksee zwischen Woltersdorfer Schleuse und Museumspark Rüdersdorf betiteln.

Die Badestelle mit Sandstrand und Liegewiese ist recht übersichtlich und die Stimmung entspannt, mehr als Strand, Wiese, einen kleinen Imbiss und eine Dixi-Toilette findet man hier allerdings nicht vor - außer natürlich das kühle klare Wasser und den schönen Ausblick auf den See.

Viele Familien besuchen den Sandstrand, die Kinder finden trotz fehlenden Spielplatzes ausreichend Gelegenheiten, sich auzutoben. Etwas negativ fiel auf, dass rund um die gemauerte Feuerstelle viele Zigarettenkippen im Sand lagen, die Sauberkeit insgesamt ein wenig zu wünschen übrig ließ. An Wochenenden kann man sich außerdem im Tauchen ausprobieren, in direkter Nachbarschaft ist eine Tauchschule ansässig.

Eine gute Alternative zum reinen Sonnenbaden wäre zudem eine Wanderung rund um den See ggf. mit einem Abstecher zur Woltersdorfer Schleuse. Am gegenüberliegenden Ufer führt ein schmaler Pfad am See entlang, auch dort findet man viele kleine Einstiege ins Wasser.

Zu erreichen ist die Badestelle über die Buslinie 950 an der Haltestelle "Kühler Grund", ca. 10 Minuten von Erkner entfernt oder über die Straßenbahnhaltestelle Blumenstraße mit anschließendem 1,5km langen Fußweg.

Haltestellen

Tramhaltestelle Blumenstraße, Woltersdorf

Tram 87 (Woltersdorfer Straßenbahn)

Bushaltestelle Woltersdorf, Kühler Grund

Bus 950

Parkplätze

Parkplatz

kostenlos