Badestelle Kleiner Lottschesee

In der Seenregion rund um Wandlitz findet man auch den Kleinen und Großen Lottschesee. Eine Bahnhaltestelle mit Bedarfshalt ist in nur etwa einem Kilometer Entfernung eingerichtet, so dass man auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut angebunden ist.

Diese kleine Badestelle bietet den Badegästen ein Beachvolleyballfeld und eine Liegewiese. Das Wasser des Sees ist sauber und klar. Möglichkeiten zur Verpflegung bietet die direkt der Badestelle benachbarte Gastronomie.
In der Nähe zwischen Kleinem und Großem Lottschesee findet man außerdem einen kleinen Campingplatz.

Die Badestelle ist frei zugänglich.

Anfahrt mit dem Rad

Der nächstgelegene Bahnhof ist Lottschesee, die Badestelle ist in etwa 10 min zu Fuß zu erreichen, wer eine kleine Fahrradtour zum See machen möchte, kann auch die Haltestellen Wanditzsee, Klosterfelde oder Zerpenschleuse/Ruhlsdorf nutzen.

Anfahrt mit dem PKW

A114 in Richtungs Berliner Ring, Ausfahrt Schönerlinder Straße (B109), der B109 etwa 20 km folgen, nach den Ortschaften Wandlitzsee und Klosterfelde auf die Straße "Zum Kleinen Lottschesee" abbiegen.

Anfahrt mit öffentlichem Nahverkehr

Bahnhof in ca. 1 km Entfernung.

Haltestellen

Bahnhof Lottschesee

RB27

Parkplätze

Parkplatz

kostenlos