Badesteg und Liegewiese Werbellinsee

Der Werbellinsee, einer der bekannteren Brandenburger Seen, liegt etwas nördlich von Eberswalde, etwa 50 Autominuten von Berlin. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man den See entweder über Joachimsthal mit der Bahn (Kaiserbahnhof Joachimsthal) oder mit dem Bus von Eberswalde aus.

Neben den zahlreichen Strandbädern rund um den Werbellinsee kann man auch etwas weniger frequentierte Orte finden. Dieser schöne Badesteg mit Liegewiese befindet sich am Ostufer nördlich des Strandbades der EJB. Durch die Süd-West-Ausrichtung scheint hier am Mittag und Nachmittag die Sonne. Das Wasser schimmert hellblau und ist schön erfrischend und klar.

Für Kinder ist der Steg nicht zu empfehlen, da der See recht tief ist, auch die Liegewiese bietet keine weiteren Spielmöglichkeiten.

Anfahrt mit dem PKW

Über die Prenzlauer Promenade auf die A114 bis zum Berliner Ring A10, am Autobahnkreuz Pankow in Richtung Frankfurt/Oder fahren, nach ca. 8 km auf die A11 in Richtung Prenzlau fahren, An der Ausfahrt 11 Werbellin abfahren und Richtung Altenhof nach links abbiegen, in der Ortschaft folgt man der Hauptstraße nach rechts und verlässt den Ort in Richtung Joachimsthal, an der Beschilderung für die Europäische Jugend Begegnungsstätte links einbiegen und auf dem kostenpflichtigen Parkplatz parken.

Anfahrt mit öffentlichem Nahverkehr

Bahnhof in ca. 5 km Entfernung. Bushaltestelle in der Nähe.

Haltestellen

Kaiserbahnhof Joachimsthal

RB63

Bushaltestelle Altenhof, EJB Werbellinsee

Bus 911

Parkplätze

Parkplatz